Veranstaltungen

Familienführung: Mit jeder Faser: Familienfuehrung 68a1cf69Fr 03.02. 15:00

Familienführung: Mit jeder Faser

Coburg, Naturkunde-Museum

Familienführung "Mit Fantasia Faser durch die fabelhafte Welt der Fasern"

zur Sonderausstellung: "Mit jeder Faser"

Fasern ziehen sich wie ein roter Faden durch unser Leben und Fantasia Faser erzählt die schönsten Geschichten dazu. Zum Abschluss wird ein Faser-Kunstwerk zum Mitnehmen gebastelt.

Die Familienführung steht unter dem Motto: „Fasern, zusammen gesellt, bilden das Leben und bauen die Welt!“.

Der Eintritt ist frei!

Adresse:

Coburg, Naturkunde-Museum
96450 Coburg, Park 6

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Urzeitausstellung: Sa 04.02. 13:00 bis 18:00

Welt der Dinosaurier

Neustadt b. Coburg, Frankenhalle

Urzeitausstellung: "Welt der Dinosaurier"

Zeitreise durch die Welt der Urzeitgestalten

Erleben Sie eine Zeitreise durch die Welt der Urzeitgestalten, die unsere Welt vor sehr langer Zeit eroberten. Durch die animatronischen und vollbeweglichen Dinosaurier-Figuren, die auch realistische Geräusche von sich geben, scheint die Ausstellung sehr real. Nicht nur die Beschreibungen an jedem Dinosaurier, sondern auch zahlreichen Informationsständer verteilt im Hause, bieten den Besuchern viele Infos zum dazulernen.

In einem der Räume befindet sich eine Dokumentationsecke, in der wissenswerte Filme ausgestrahlt werden. Am Spaßfaktor der Kleinen darf es natürlich auch nicht fehlen und somit bieten wir einen Ritt auf einem beweglichen Dinosaurier und eine Fahrt mit einem Dino-Car an. Es gibt Vieles zu Entdecken!

Welt der Dinosaurier

Adresse:

Neustadt b. Coburg, Frankenhalle
96465 Neustadt b. Coburg, Wildenheider Straße 13

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Urzeitausstellung: So 05.02. 10:00 bis 18:00

Welt der Dinosaurier

Neustadt b. Coburg, Frankenhalle

Urzeitausstellung: "Welt der Dinosaurier"

Zeitreise durch die Welt der Urzeitgestalten

Erleben Sie eine Zeitreise durch die Welt der Urzeitgestalten, die unsere Welt vor sehr langer Zeit eroberten. Durch die animatronischen und vollbeweglichen Dinosaurier-Figuren, die auch realistische Geräusche von sich geben, scheint die Ausstellung sehr real. Nicht nur die Beschreibungen an jedem Dinosaurier, sondern auch zahlreichen Informationsständer verteilt im Hause, bieten den Besuchern viele Infos zum dazulernen.

In einem der Räume befindet sich eine Dokumentationsecke, in der wissenswerte Filme ausgestrahlt werden. Am Spaßfaktor der Kleinen darf es natürlich auch nicht fehlen und somit bieten wir einen Ritt auf einem beweglichen Dinosaurier und eine Fahrt mit einem Dino-Car an. Es gibt Vieles zu Entdecken!

Welt der Dinosaurier

Adresse:

Neustadt b. Coburg, Frankenhalle
96465 Neustadt b. Coburg, Wildenheider Straße 13

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Abendoeffnung 98b6c68bMi 08.02. 17:00 bis 20:00

Abendöffnung

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas

Abendöffnung mit Führung:
"Fulvio Bianconi - Von Murano in die Welt"

In den Wintermonaten mit früher Dunkelheit zeigen sich die Kunstwerke im Glasmuseum in einem anderen Licht. Erleben Sie das Zusammenspiel von Glas und Kunstlicht und entdecken Sie die Objekte im Museum im magischen Glanz.

In einer Führung stellt Dr. Sven Hauschke ab 18.30 Uhr den italienischen Künstler, Grafiker und Gestalter Fulvio Bianconi (1915─1996) vor.

Adresse:

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas
96472 Rödental, Rosenau 10

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Ausstellungen

Ausstellung: Heute bis Do 06.04.

Verꓘehrte Welt

Coburg, Landesbibliothek

"Verꓘehrte Welt. Grimmelshausen (1622/3-1676) und sein Werk"

Die Ausstellung der Landesbibliothek Coburg nimmt den 400. Geburtstag von Grimmelshausen zum Anlass, Leben und Werk dieses Schriftstellers, der über viele Jahre als Soldat diente, zu beschreiben.Die Bibliothek greift hierfür auf ihren reichhalten Bestand an frühen Grimmelshausen-Drucken aus dem 17. Jahrhundert zurück, darunter sehr seltene Ausgaben.

Die Ausstellung veranschaulicht mittels weiterer zeitgenössischer Schriften anderer Autoren den historischen Hintergrund von Grimmelshausens Werken, die nicht ohne Nachwirkungen bis in die Gegenwart hinein geblieben sind.

Verꓘehrte Welt - Landesbibliothek Coburg

Adresse:

Coburg, Landesbibliothek
96450 Coburg, Schloßplatz 1

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Ingo Seydel Di 31.01. bis Sa 04.02.

Urban Sketches

Coburg, Stadtbücherei

Ausstellung: Ingo Seydel "Urban Sketches"

Wenn Ingo Seydel mit Skizzenblock, Stift und Aquarellfarben unterwegs ist, dann entstehen Geschichten seiner Umgebung in seinen Bildern.

Viele Motive stammen aus Coburg, aber auch Eindrücke aus Wangen, Nürnberg und Berlin finden sich in der Ausstellung.

Adresse:

Coburg, Stadtbücherei
96450 Coburg, Herrngasse 17

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Mit jeder Faser: Faser A04784a2Heute bis So 16.04.

Mit jeder Faser

Coburg, Naturkunde-Museum

Sonderausstellung: "Mit jeder Faser - Über die Stoffe um uns herum"

Textilien sind Stoffe, die wir für Kleidung, Badetücher, Vorhänge, Polstermöbel, aber auch für Netze, Gurte, Filter, Schutz-, Speicher- und Isoliermatten und vieles andere benötigen.

Die Ausstellung entführt in die Welt der Fasern. Im Fokus stehen auch moderne synthetische Fasern, die uns heute vielfach umgeben und ständig weiterentwickelt werden.

Adresse:

Coburg, Naturkunde-Museum
96450 Coburg, Park 6

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Bilder der Eintracht: Bilder Der Eintracht 2436f071Heute bis So 28.05.

Bilder der Eintracht

Coburg, Kunstsammlungen der Veste Coburg

Ausstellung: "Bilder der Eintracht. Die Coburger Fürstenbrüder Johann Casimir und Johann Ernst"

Stylisch, topmodern für ihre Zeit und auffallend einheitlich – so treten uns die Coburger Fürstenbrüder Johann Casimir (1564–1633) und Johann Ernst (1566–1638) entgegen:

Die großformatigen Jugendbildnisse der Herzöge wurden 2020 erworben und anschließend aufwendig restauriert, nun lassen die beiden Gemälde ihre meisterliche Ausführung wieder erkennen.

Adresse:

Coburg, Kunstsammlungen der Veste Coburg
96450 Coburg, Veste Coburg 1

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Double Feature Teil 2: Double Feature Teil 2 A45168ceHeute bis So 16.04.

Double Feature

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas

Ausstellung: "Double Feature Teil 2 - Die Klasse freie Kunst Glas der Hochschule Koblenz"

Das Institut für Künstlerische Keramik und Glas der Hochschule Koblenz zeigt im zweiten Teil der Ausstellung „Double Feature“ neue Werke von Studierenden und jungen Absolventen.

Dabei wird ein breites Spektrum von zeitgenössischen Tendenzen in der Kunst mit dem Material Glas ausgebreitet und damit die Vielfältigkeit des Materials und die Spannbreite der Ausbildung am IKKG dokumentiert.

Adresse:

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas
96472 Rödental, Rosenau 10

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google