Veranstaltungen

Urzeitausstellung: Heute 10:00 bis 18:00

Welt der Dinosaurier

Neustadt b. Coburg, Frankenhalle

Urzeitausstellung: "Welt der Dinosaurier"

Zeitreise durch die Welt der Urzeitgestalten

Erleben Sie eine Zeitreise durch die Welt der Urzeitgestalten, die unsere Welt vor sehr langer Zeit eroberten. Durch die animatronischen und vollbeweglichen Dinosaurier-Figuren, die auch realistische Geräusche von sich geben, scheint die Ausstellung sehr real. Nicht nur die Beschreibungen an jedem Dinosaurier, sondern auch zahlreichen Informationsständer verteilt im Hause, bieten den Besuchern viele Infos zum dazulernen.

In einem der Räume befindet sich eine Dokumentationsecke, in der wissenswerte Filme ausgestrahlt werden. Am Spaßfaktor der Kleinen darf es natürlich auch nicht fehlen und somit bieten wir einen Ritt auf einem beweglichen Dinosaurier und eine Fahrt mit einem Dino-Car an. Es gibt Vieles zu Entdecken!

Welt der Dinosaurier

Adresse:

Neustadt b. Coburg, Frankenhalle
96465 Neustadt b. Coburg, Wildenheider Straße 13

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Die Zirkusprinzessin: Zirkus Vh 653a5b6fHeute 18:00

Die Zirkusprinzessin

Landestheater Coburg, Großes Haus

Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán

Prinz Sergius Wladimir wird von der russischen Fürstin Fedora Palinska zurückgewiesen und sinnt auf Rache: Er stellt der Fürstin den gefeierten Zirkusakrobaten Mister X als Prinz Korossow vor, in den sie sich sofort verliebt. Prinz Wladimir ist voller Schadenfreude über die scheinbar unstandesgemäße Verbindung und möchte die Fürstin vor versammelter Hochzeitsgesellschaft als Braut eines Zirkusakrobaten – „die Zirkusprinzessin“ – bloßstellen. Doch leider hat er die Rechnung ohne die wahre Identität von Mister X gemacht …

Landestheater Coburg, Premiere am 4. Dezember 2022

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Blutspende: Blutspende 902eed20Morgen 15:00 bis 19:30

Blutspende

Neustadt bei Coburg, Frankenhalle

Blutspende

Veranstalter: BRK Neustadt b. Coburg

Adresse:

Neustadt bei Coburg, Frankenhalle
96465 Neustadt bei Coburg, Wildenheider Str. 13

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Lucia di Lammermoor: Lucia Ch Cd2f8aa8Di 07.02. 19:30

Lucia di Lammermoor

Landestheater Coburg, Großes Haus

Dramma tragico in drei Akten von Gaetano Donizetti

Schottland im 16. Jahrhundert. Die Hochzeit, der vermeintlich „schönste Tag des Lebens“, wird für Lucia zum Albtraum: Auf Drängen ihres Bruders Enrico unterschreibt sie den Ehevertrag mit Lord Arturo, als plötzlich ihre wahre Liebe erscheint: Edgardo Ravenswood, der Todfeind ihrer Familie. Dieser verflucht sie. Noch in der Hochzeitsnacht tötet Lucia ihren Ehemann und kehrt zur Festgesellschaft zurück – das Kleid blutverschmiert, ein Dolch in der Hand, dem Wahnsinn nahe.

Landestheater Coburg, Premiere am 21. Januar 2023

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

VHS_FilmDi 07.02. 19:30

Der Engländer, der ...

Coburg, Kino Utopolis

... in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr

Vor 70 Jahren zogen Tom und Mary von Land’s End, dem südlichsten Zipfel Englands, nach John o’ Groats, dem nördlichsten Punkt Schottlands. Nach dem Tod seiner Frau macht sich Tom mit einem kleinen Koffer auf den Weg zurück und benutzt dafür seinen Fahrausweis, mit dem er kostenlos die Busse des Nahverkehrs nutzen kann. Unterwegs werden seine Abenteuer von den Menschen, die er trifft und denen er hilft, aufgezeichnet. Am Ende seiner Reise ist er ungewollt eine Berühmtheit in den sozialen Medien geworden. Alle wollen wissen, was er am Ziel seiner Reise tun wird ...

VHS-Film der Woche | Großbritannien 2021

Adresse:

Coburg, Kino Utopolis
96450 Coburg, Hahnweg 2

Tickets:

09561 / 239051

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Abendoeffnung 98b6c68bMi 08.02. 17:00 bis 20:00

Abendöffnung

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas

Abendöffnung mit Führung:
"Fulvio Bianconi - Von Murano in die Welt"

In den Wintermonaten mit früher Dunkelheit zeigen sich die Kunstwerke im Glasmuseum in einem anderen Licht. Erleben Sie das Zusammenspiel von Glas und Kunstlicht und entdecken Sie die Objekte im Museum im magischen Glanz.

In einer Führung stellt Dr. Sven Hauschke ab 18.30 Uhr den italienischen Künstler, Grafiker und Gestalter Fulvio Bianconi (1915─1996) vor.

Adresse:

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas
96472 Rödental, Rosenau 10

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Schafteich-Pavillon-Georgenberg-Weg: Schafteich Pavillon Georgenberg Weg F07668dbDo 09.02. 13:00

Schafteich-Pavillon-Georgenberg-Weg

Bad Rodach

Geführte Wanderung: „Schafteich-Pavillon-Georgenberg-Weg“ (ca. 12 km)

 Treffpunkt: „Welcome Center“ am Wohnmobilstellplatz „Thermenaue“

Wanderführer: Herr Klemens Wachs

Festes Schuhwerk erforderlich; Dauer ca. 2 ½ -3 Std.  mit Rast (Vesper u. Getränke empfohlen), ohne Gebühr, Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen.

Adresse:

Bad Rodach
„Welcome Center“ am Wohnmobilstellplatz „Thermenaue“
Thermalbadstraße 18
96476 Bad Rodach

Tickets:

Ohne Gebühr!

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Leonkoro Quartett 9e989e01Fr 10.02. 19:30 bis 21:30

Leonkoro Quartett

Coburg, Kongresshaus Rosengarten

Podium Junger Künstler International:
Konzert mit dem "Leonkoro Quartett"

Veranstalter: Gesellschaft der Musikfreunde Coburg e.V.

Als "Junge Wilde"  musizieren Geigen und Bratsche im Stehen. Das "Leonkoro Quartett" hat eine enorme Bühnenpräsenz, glüht für die Musik, fährt volles Risiko und verblüfft durch das Einfühlungsvermögen in die Klanglichkeit der jeweiligen Stücke, ein Abend der besonderen Spitzenklasse.

Karten gibt es bei der Buchhandlung Riemann Coburg.

Eintritt: 25,00 €
Mitglieder Musikfreunde, Schüler und Studierende frei

Adresse:

Coburg, Kongresshaus Rosengarten
96450 Coburg, Berliner Platz 1

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Reith und die Heldritter Schweiz: Reith Und Die Heldritter Schweiz A90c3debSa 11.02. 13:00

Reith und die Heldritter Schweiz

Bad Rodach

Geführte Wanderung: "Reith und die Heldritter Schweiz" (ca. 11 km)

Treffpunkt: „Welcome Center“ am Wohnmobilstellplatz „Thermenaue“

Wanderführer: Herr Klemens Wachs

Festes Schuhwerk erforderlich; Dauer ca. 3 Std. mit Rast (Vesper u. Getränke empfohlen), ohne Gebühr.

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen.

Adresse:

Bad Rodach
„Welcome Center“ am Wohnmobilstellplatz „Thermenaue“
Thermalbadstraße 18
96476 Bad Rodach

Tickets:

Ohne Gebühr!

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

The Rake’s Progress: Progress Vh 28bbc1dfSa 11.02. 19:30

The Rake’s Progress

Landestheater Coburg, Großes Haus

Oper in drei Akten von Igor Strawinsky

Inspiriert von William Hogarths Kupferstichfolge „A Rake’s Progress“ (1733-35), die Igor Strawinsky (1882-1971) das erste Mal 1947 im Chicago Art Institute sah, zeichnen er und seine Librettisten in acht Bildern den schrittweisen Niedergang des jungen Libertins Tom Rakewell nach. Dieser verlässt seine Geliebte Anne Trulove, um dem geheimnisvollen Fremden Nick Shadow für den Antritt seines Erbes nach London zu folgen. Dort führt er ein zügelloses Leben, verprasst sein gesamtes Geld und heiratet die bärtige und geschwätzige Jahrmarktssensation Baba the Turk. Nach einem Jahr verlangt sein Gehilfe Nick Shadow – niemand anderes als der Teufel selbst – seinen Lohn: Toms Seele. Ein letztes Kartenspiel soll Rakewells Schicksal entscheiden …

Landestheater Coburg, Wiederaufnahme am 11. Februar 2023

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Prunksitzung: Kvw 2 7df29d1aSa 11.02. 19:30

Prunksitzung

Rudolf-Reißenweber-Turnhalle Weidach

Prunksitzung des Karnevalsverein Weidach e.V.

Es erwartet Sie ein unvergesslicher Abend mit tollen Tänzen, Büttenreden und Vielem mehr.

Es gibt noch Restkarten für beide Prunksitzungen:
1. Prunksitzung: 04.02. 19:30 Uhr
2. Prunksitzung: 11.02. 19:30 Uhr
Sie haben noch keine Karte? Melden Sie sich telefonisch unter 0170 2317649.
Der Kartenpreis beträgt 18,00€.

Einblicke von vergangenen Veranstaltungen finden Sie auf Instagram und Facebook.

Adresse:

Rudolf-Reißenweber-Turnhalle Weidach
Röthenweg 1
96479 Weitramsdorf

Tickets:

Tel.: 0170 2317649

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kinderfasching: Narrhalla Coburg 38726c1cSo 12.02. 14:00

Kinderfasching

Coburg, Kongresshaus Rosengarten

Kinderfasching

Veranstalter: Coburger Narrhalla e.V.

Spiel, Spaß und buntes närrisches Treiben bietet der Kinderfasching der Coburger Narrhalla. Groß und klein sind eingeladen, sich auf den Weg ins Kongresshaus Coburg zu begeben, um dort Fasching zu feiern. Euch erwarten Mitmachlieder, Aufführungen, eine Zaubershow uvm.

Das Kinderprinzenpaar der Coburger Narrhalla freut sich auf viele bunte kostümierte Besucher.

Eintritt: Kinder 1€ / Erwachsene 2 €

Adresse:

Coburg, Kongresshaus Rosengarten
96450 Coburg, Berliner Platz 1

Tickets:

Kinder 1€ / Erwachsene 2€

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Ausstellungen

Ausstellung: Heute bis Do 06.04.

Verꓘehrte Welt

Coburg, Landesbibliothek

"Verꓘehrte Welt. Grimmelshausen (1622/3-1676) und sein Werk"

Die Ausstellung der Landesbibliothek Coburg nimmt den 400. Geburtstag von Grimmelshausen zum Anlass, Leben und Werk dieses Schriftstellers, der über viele Jahre als Soldat diente, zu beschreiben.Die Bibliothek greift hierfür auf ihren reichhalten Bestand an frühen Grimmelshausen-Drucken aus dem 17. Jahrhundert zurück, darunter sehr seltene Ausgaben.

Die Ausstellung veranschaulicht mittels weiterer zeitgenössischer Schriften anderer Autoren den historischen Hintergrund von Grimmelshausens Werken, die nicht ohne Nachwirkungen bis in die Gegenwart hinein geblieben sind.

Verꓘehrte Welt - Landesbibliothek Coburg

Adresse:

Coburg, Landesbibliothek
96450 Coburg, Schloßplatz 1

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Mit jeder Faser: Faser A04784a2Heute bis So 16.04.

Mit jeder Faser

Coburg, Naturkunde-Museum

Sonderausstellung: "Mit jeder Faser - Über die Stoffe um uns herum"

Textilien sind Stoffe, die wir für Kleidung, Badetücher, Vorhänge, Polstermöbel, aber auch für Netze, Gurte, Filter, Schutz-, Speicher- und Isoliermatten und vieles andere benötigen.

Die Ausstellung entführt in die Welt der Fasern. Im Fokus stehen auch moderne synthetische Fasern, die uns heute vielfach umgeben und ständig weiterentwickelt werden.

Adresse:

Coburg, Naturkunde-Museum
96450 Coburg, Park 6

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Bilder der Eintracht: Bilder Der Eintracht 2436f071Heute bis So 28.05.

Bilder der Eintracht

Coburg, Kunstsammlungen der Veste Coburg

Ausstellung: "Bilder der Eintracht. Die Coburger Fürstenbrüder Johann Casimir und Johann Ernst"

Stylisch, topmodern für ihre Zeit und auffallend einheitlich – so treten uns die Coburger Fürstenbrüder Johann Casimir (1564–1633) und Johann Ernst (1566–1638) entgegen:

Die großformatigen Jugendbildnisse der Herzöge wurden 2020 erworben und anschließend aufwendig restauriert, nun lassen die beiden Gemälde ihre meisterliche Ausführung wieder erkennen.

Adresse:

Coburg, Kunstsammlungen der Veste Coburg
96450 Coburg, Veste Coburg 1

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Double Feature Teil 2: Double Feature Teil 2 A45168ceHeute bis So 16.04.

Double Feature

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas

Ausstellung: "Double Feature Teil 2 - Die Klasse freie Kunst Glas der Hochschule Koblenz"

Das Institut für Künstlerische Keramik und Glas der Hochschule Koblenz zeigt im zweiten Teil der Ausstellung „Double Feature“ neue Werke von Studierenden und jungen Absolventen.

Dabei wird ein breites Spektrum von zeitgenössischen Tendenzen in der Kunst mit dem Material Glas ausgebreitet und damit die Vielfältigkeit des Materials und die Spannbreite der Ausbildung am IKKG dokumentiert.

Adresse:

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas
96472 Rödental, Rosenau 10

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google