Veranstaltungen

KinderkonzertDo 23.01. 10:00

Kinderkonzert "Schwein gehabt!"

Landestheater Coburg, Spiegelssaal

„Schwein gehabt!“ heißt es beim nächsten Kinderkonzert. Erzählt wird die Geschichte des italienischen Schweinchens Porco, das von der Bäuerin Lucia eigentlich geschlachtet werden soll. Doch das kleine Borstenvieh kann singen! Die musikalische Erzählung mit dem Bläserquintett des Philharmonischen Orchesters ist ab dem 23. Januar im Spiegelsaal zu erleben. Groß und Klein dürfen dabei nach Herzenslust gackern, krähen, muhn und miauen! Happy End für ein singendes Schweinchen!

Adresse:

Landestheater Coburg, Spiegelssaal
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Csárdás & Dine: Csardas Vh 36093250Do 23.01. 19:00

Csárdás & Dine

Coburg, WSCO Foyer

„musicVision“ - so nennt sich die junge Konzertreihe des Verein Coburg. „Csárdás & Dine“ verspricht dabei einen Abend, der musikalischen Ohrenschmaus und kulinarische Gaumenfreuden perfekt miteinander verbindet. Der ungarische Geiger Ferenc Babari und sein Salon-Trio laden auf eine Reise nach Ungarn ein. Präsentiert werden virtuose Csárdás-Melodien sowie Ausflüge in die Welt der österreichisch-ungarischen Kaffeehäuser. Termin ist Donnerstag, der 23. Januar in den Räumen der Coburger Gesellschaft für Stadtentwicklung an der Mauer.

Adresse:

Coburg, WSCO Foyer
96450 Coburg, Mauer 12

Tickets:

09561 / 808712

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Markus Langer: Langer Vh F04e7da9Fr 24.01. 20:00

Markus Langer

Coburg-Beiersdorf, Gasthof Zum Schwarzen Bären

"Spassvogel(n)“

Sowohl der BR als auch ARD und ZDF, Stichwort „Rosenheim Cops“ haben seine schauspielerischen Qualitäten des bereits entdeckt. Bayerisches Typenkabarett mit Markus Langer gibt es am Freitag, den 24. Januar im „Schwarzen Bären“ in Beiersdorf. In seinem Mundart-Abend „Spassvogel(n)!“ tritt der Müchner zielsicher in die Fettnäpfchen des Alltags. Mit dabei ist selbstverständlich auch seine Kultfigur Sepp Bumsinger.

Adresse:

Coburg-Beiersdorf, Gasthof Zum Schwarzen Bären
96450 Coburg, Rodacher Straße 275

Tickets:

09563 / 30820

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

KinderkonzertHeute 15:00

Kinderkonzert "Schwein gehabt!"

Landestheater Coburg, Spiegelssaal

„Schwein gehabt!“ heißt es beim nächsten Kinderkonzert. Erzählt wird die Geschichte des italienischen Schweinchens Porco, das von der Bäuerin Lucia eigentlich geschlachtet werden soll. Doch das kleine Borstenvieh kann singen! Die musikalische Erzählung mit dem Bläserquintett des Philharmonischen Orchesters ist ab dem 23. Januar im Spiegelsaal zu erleben. Groß und Klein dürfen dabei nach Herzenslust gackern, krähen, muhn und miauen! Happy End für ein singendes Schweinchen!

Adresse:

Landestheater Coburg, Spiegelssaal
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Neustadter Neujahrskonzert: Neujahr Nec Vh 47a3f592Heute 18:00

Neustadter Neujahrskonzert

Neustadt, Mehrzweckhalle

Musizierkreis Neustadt

Nicht nur die Metropole Wien, auch die kleine Puppenstadt startet traditionell mit einem schwungvollen Neujahrskonzert ins nächste Jahrzehnt. Das Orchester des Musizierkreises gehobener Unterhaltungsmusik unter der Leitung von Norbert Luche präsentiert dafür wieder Hochkarätiges. Beliebte Melodien aus dem Vogelhändler von Carl Zeller und Werke des Walzerkönigs Johann Strauss – das ist Operetten-Zauber pur! Als Gesangssolisten wollen die Berliner Sopranistin Andrea Chudak, die junge Sängerin Selina Schreiner sowie der Tenor Sascha Mai das Publikum begeistern. Christine Luche führt unterhaltsam durch den Abend am Samstag, der 25. Januar in der Neustadter Halle an der Heubischer Straße.

Adresse:

Neustadt, Mehrzweckhalle
96465 Neustadt b. Coburg, Heubischer Straße 30

Tickets:

09568 / 81-0

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

KinderkonzertMorgen 11:00

Kinderkonzert "Schwein gehabt!"

Landestheater Coburg, Spiegelssaal

„Schwein gehabt!“ heißt es beim nächsten Kinderkonzert. Erzählt wird die Geschichte des italienischen Schweinchens Porco, das von der Bäuerin Lucia eigentlich geschlachtet werden soll. Doch das kleine Borstenvieh kann singen! Die musikalische Erzählung mit dem Bläserquintett des Philharmonischen Orchesters ist ab dem 23. Januar im Spiegelsaal zu erleben. Groß und Klein dürfen dabei nach Herzenslust gackern, krähen, muhn und miauen! Happy End für ein singendes Schweinchen!

Adresse:

Landestheater Coburg, Spiegelssaal
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Gema 4: Gema Vh 268e10cdDo 30.01. 20:00

Gema 4

Coburg, Leise am Markt

Donnerstag, der 30. Januar ist Termin für ein Konzert bei „Leise am Markt“. Zu Gast ist diesmal das israelisch-kubanische A Cappella Vokalquartett „Gema 4“. Zu Hause auf den Bühnen der internationalen Musikwelt, führen die vier Sängerinnen mit Humor und Leichtigkeit durch die Perlen der kubanischen Musik.

Adresse:

Coburg, Leise am Markt
96450 Coburg, Herrngasse 2

Tickets:

09561 / 7951735

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google