Veranstaltungen

Kirchweih Fürth am Berg: Kirchweih Fuerth Am Berg 00b10a6eDo 28.09. bis Mo 02.10.

Kirchweih Meilschnitz

Meilschnitz

Kirchweih Meilschnitz

Adresse:

Meilschnitz
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kirchweih Fürth am Berg: Kirchweih Fuerth Am Berg 00b10a6eFr 29.09. bis So 01.10.

Kirchweih Unterwasungen

Unterwasungen

Kirchweih Unterwasungen

Adresse:

Unterwasungen
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kirchweih Fürth am Berg: Kirchweih Fuerth Am Berg 00b10a6eDo 05.10. bis So 08.10.

Kirchweih Fechheim

Fechheim

Kirchweih Fechheim

Adresse:

Fechheim
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kirchweih Fürth am Berg: Kirchweih Fuerth Am Berg 00b10a6eDo 05.10. bis So 08.10.

Kirchweih Haarbrücken

Haarbrücken

Kirchweih Haarbrücken

Adresse:

Haarbrücken
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kirchweih Fürth am Berg: Kirchweih Fuerth Am Berg 00b10a6eDo 05.10. bis So 08.10.

Kirchweih Ketschenbach

Ketschenbach

Kirchweih Ketschenbach

Adresse:

Ketschenbach
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Genießermarkt im Museum: Geniessermarkt 9505910fSo 08.10. 10:00 bis 17:00

Genießermarkt im Museum

Neustadt, Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

Genießermarkt im Museum

Besucher dürfen sich auf zahlreiche Genuss-Momente sowohl für den Gaumen als auch für das Auge freuen:

  • Kulinarisch werden die Besucher von einem vielfältigen herbstlichen Speisenangebot verwöhnt. Zum Eintritt gibt es auch ein Probiererle gratis; ebenso steht ein Schokobrunnen zum Testen bereit. Außerdem bieten Austeller an verschiedenen Ständen schmackhafte Waren feil.
  • Darüber hinaus kommt auch das Kunsthandwerk nicht zu kurz: Ob Flechtwerke aus Weiden, natürlich hergestellte Seifen, handgemachter Schmuck oder diverse hübsche Dekorationsartikel – die Besucher bekommen auf dem Genießermarkt echte Handarbeit zu sehen. Einige Aussteller bieten auch Vorführungen und Mitmachaktionen an – so zum Beispiel die Flechtwerkgestalterin Anja Voß aus Rödental.
  • Zudem gibt es für alle Kreativen ein herbstliches Bastelparadies.

Alle Informationen unter www.spielzeugmuseum-neustadt.de

Adresse:

Neustadt, Museum der Deutschen Spielzeugindustrie
Hindenburgpl. 1
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kirchweih Fürth am Berg: Kirchweih Fuerth Am Berg 00b10a6eDo 12.10. bis Mo 16.10.

Kirchweih Wildenheid

Wildenheid

Kirchweih Wildenheid

Adresse:

Wildenheid
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kirchweih Fürth am Berg: Kirchweih Fuerth Am Berg 00b10a6eSo 22.10.

Kirchweih

Neustadt bei Coburg

Kirchweih Boderndorf, Kemmaten, Brüx, Höhn, Rüttmannsdorf und Weimersdorf

Adresse:

Neustadt bei Coburg
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kirchweih Fürth am Berg: Kirchweih Fuerth Am Berg 00b10a6eDo 26.10. bis Mo 30.10.

Kirchweih Mittelwasungen

Mittelwasungen

Kirchweih Mittelwasungen

Adresse:

Mittelwasungen
96465 Neustadt bei Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Kürbis- und Halloweenmarkt: Csm Img 1796 1697889634 79c3d537b0 547c60ebSa 28.10. 08:00 bis 13:00

Kürbis- und Halloweenmarkt

Coburg, Marktplatz

Kürbis- und Halloweenmarkt

Neben dem üblichen Angebot an Obst, Gemüse, Eiern, Brot, Fleisch, Käse und Pflanzen, wird der Kürbis in all seinen Fassetten im Mittelpunkt stehen.

Imbissstände haben den Kürbis mit ins Angebot gebommen und bieten diesen in unterschiedlicher Weise an.

Die „kleinen“ Markbesucher können sich für das anstehende Halloween einen eigenen Hexenbesen binden, Gespenster oder Kürbis Windlichter basteln sowie beim Kinderschminken ihr Gesicht mit Halloweenmotiven gestalten lassen.

Die Wochenmarkthändler*innen freuen sich auf diesen speziellen Wochenmarkt und auf viele Besucher*innen!

Adresse:

Coburg, Marktplatz
96450 Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

1690543771 8979 570 Af8c7595So 05.11. 10:00 bis 17:00

Sternstundenmarkt

Neustadt bei Coburg, Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

Sternstundenmarkt mit Miniaturenbörse 1:12

Am Sonntag, 5. November, ist im Spielzeugmuseum Neustadt bei Coburg von 10 bis 17 Uhr anlässlich des Sternstundenmarktes des Spielzeugmuseums Neustadt mit Miniaturenbörse 1:12 richtig was los.

Neben regionalen, kreativen und adventlichen Waren wird auch eindrucksvolles Handwerk verschiedener Miniaturist:innen im Maßstab 1:12 angeboten - die detailgetreue Kunsthandfertigkeit an Miniaturen für Puppenhaus, Kaufmannsladen, Marktstände etc. beeindruckt ein jedes Auge.  

Zudem stehen einige Mitmach-Angebote wie Sterne basteln für die kleinen und großen Besucher bereit, ebenso eine Tombola mit zahlreichen Preisen großzügiger regionaler Spender. Der Erlös der Tombola wird an den Verein Sternstunden e.V. - Wir helfen Kindern gespendet. 

Obendrein bietet das Museumscafé herzhafte und süße kulinarische Köstlichkeiten, die einen geschmacklich bereits in Adventsstimmung versetzen.

Von 13.30 bis 16:30 Uhr verzaubert darüber hinaus der Coburger Pianist Andreas Wolff die Besucher mit wunderbaren ersten adventlichen Klängen. 

Eintritt: 1 Euro pro Person 

Gut zu wissen: Sie haben Interesse als Aussteller*in Teil unseres Sternstundenmarktes mit Miniaturenbörse 1:12 zu sein. Melden Sie sich gerne bei unserer Veranstaltungskoordinatorin Mandy Dollas-Brandner (mandy.dollas-brandner@spielzeugmuseum-neustadt.de) - sie freut sich auf Ihre Nachricht.

Adresse:

Neustadt bei Coburg, Museum der Deutschen Spielzeugindustrie
Hindenburgpl. 1
96465 Neustadt bei Coburg

Tickets:

1€ pro Person

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Neustadter Nikolausmarkt: Csm 20191206 8512306 Nikolausmarkt Press 1103eff6d8 86847405Fr 01.12. 16:00 bis 21:00

Neustadter Nikolausmarkt

Neustadt, Marktplatz

Nikolausmarkt

Zu der wohl schönsten Zeit des Jahres erstrahlt die Neustadter Innenstadt im festlichen Lichterglanz. Aussteller aus nah und fern bieten auch heuer wieder festliche Geschenk- und Dekorationsartikel an. Auf dem Neustadter Marktplatz kann vom 1. – 3. Dezember 2023 nach Herzenslust nach kleinen und großen Geschenken gestöbert werden.

Das Warenangebot reicht von weihnachtlicher bzw. vorweihnachtlicher Dekoration, Bekleidung (Handschuhe, Mützen etc.) bis hin zu selbstgemachten Produkten und Köstlichkeiten. Zum Aufwärmen gibt es Glühwein, Punsch und weitere weihnachtliche Leckerbissen zum Genießen!

Neben den Verkaufsaktivitäten der Händler stellen die Organisatoren des Bereiches Kultur Sport Tourismus der Stadtverwaltung Neustadt wieder ein abwechslungsreiches, buntes Weihnachtsprogramm zusammen.

Wir laden alle Besucher zum gemütlichen Verweilen rund um die Weihnachtskrippe und den großen Christbaum im Lichterglanz des Sternes an der Stadtkirche St. Georg auf den Neustadter Marktplatz ein.

Lassen Sie sich von dem ein oder anderen Highlight, das der diesjährige Nikolausmarkt für Sie bereithält, überraschen und verzaubern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Adresse:

Neustadt, Marktplatz
96465 Neustadt

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Ausstellungen

Winterfest 8d845602Mi 01.11. bis So 26.11.

Winterfest

Coburg, Albertsplatz

Winterfest am Albertsplatz

Glühwein, Drink, Snacks, Live-Musik, Kinderprogramm, Kinderkarusell uvm.

Adresse:

Coburg, Albertsplatz
96450 Coburg

Tickets:

Eintritt frei!

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Weihnachtsmarkt B2dc26faFr 01.12. bis Sa 23.12.

Coburger Weihnachtsmarkt

Coburg, Marktplatz

Coburger Weihnachtsmarkt

Am Freitag, den 1. Dezember, erstrahlt der Weihnachtsmarkt in leuchtenden Farben und tannengrüngeschmückt. Besucher*innen können sich bis zum 23. Dezember vom märchenhaften Flair verzaubern lassen. In den Verkaufshäuschen werden frisch hergestellte Produkte angeboten wie Glühwein, Punsch, Deftiges, Süßes und Pikantes. Handwerker*innen aus der Region bieten ihre Kunstwerke und Waren feil. Für die kleinen Besucher*innen gibt es ein nostalgisches Karussell. An den Sonntagen besuchen das Christkind und der Weihnachtsmann den Markt und verteilen süße Überraschungen. Künstler*innen, Chöre und Kapellen sorgen in den Abendstunden für musikalische Unterhaltung. Die hübsch dekorierten Häuschen, der Lichterhimmel rund um das Prinz-Albert-Denkmal und die wohlige Wärme der Kaminfeuerstelle laden Groß und Klein zum Bummeln und Verweilen ein.

Die Buden haben täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr - Imbiss und Getränke bis 21:30 Uhr geöffnet.

Adresse:

Coburg, Marktplatz
96450 Coburg

Tickets:

Eintritt frei!

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Csm Autoscooter1 C Fa Pazdera 1705330287 21881af5ca Dbd3b3c9Fr 19.04. bis So 28.04.

Frühlingsfest Coburg

Coburg, Festplatz auf dem Ketschenanger

Frühlingsfest Coburg

Vom 19. - 28. April 2024 verwandelt sich der Anger wieder in einen Volksfestplatz. Da schlagen nicht nur Kinderherzen höher. Denn wenn die Schaustellenden ihre attraktiven Fahrgeschäfte und das Festzelt aufstellen und der Duft von gebrannten Mandeln und viele anderen kulinarischen Köstlichkeiten in der Luft liegt, dann wissen die Coburgerinnen und Coburger: Der Feste-Sommer in der Stadt ist eingeläutet. Verabreden Sie sich doch zu einem Bummel über das Frühlingsfest auf dem Anger.

Täglich von 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Schaustellenden und wünschen viel Spaß und Vergnügen!

Adresse:

Coburg, Festplatz auf dem Ketschenanger
Schützenstraße
96450 Coburg

Tickets:

Eintritt frei!

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Coburger Vogelschiessen: Csm Cob Vogelschiessen Kind Zuckerwatte C Coburgmarketing Rb Klein 1701791449 42d26b4321 5367414bFr 26.07. bis So 04.08.

Coburger Vogelschießen

Coburg, Festplatz auf dem Ketschenanger

Coburger Vogelschießen
Coburgs ältestes und größtes Volksfest

Beim „Coburger Vogelschießen“ landet kein lebendiges Federvieh vor einer Flinte.

Die Mitglieder der Schützengesellschaft tragen ihre sportlichen Wettkämpfe rund um die Veranstaltung in ihrem Schützenhaus aus. Traditionell beginnt das Fest, das jedes Jahr Ende Juli für zehn Tage auf dem Coburger Anger stattfindet, mit dem Einzug der Schützengesellschaft ins Festzelt. Am Eröffnungsabend gibt es ein großes Brillant-Feuerwerk. Am Sonntag darauf zieht die Coburger Schützengesellschaft durch die Innenstadt und holt ihre Fahne aus dem Rathaus ab, die eine Woche später wieder zurückgebracht wird. Das Coburger Vogelschießen ist das älteste und größte Volksfest in der Vestestadt.

Adresse:

Coburg, Festplatz auf dem Ketschenanger
Schützenstraße
96450 Coburg

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Weihnachtsmarkt B2dc26faFr 29.11. bis Mo 23.12.

Coburger Weihnachtsmarkt

Coburg, Marktplatz

Coburger Weihnachtsmarkt

Am Freitag, den 29. November, erstrahlt der Weihnachtsmarkt in leuchtenden Farben und tannengrüngeschmückt. Alle Gäste können sich bis zum 23. Dezember vom märchenhaften Flair verzaubern lassen. In den Verkaufshäuschen werden frisch hergestellte Produkte angeboten wie Glühwein, Punsch, Deftiges, Süßes und Pikantes. Kunstschaffende aus der Region bieten ihre Kunstwerke und Waren feil. Für die kleinen Besucherinnen und Besucher gibt es ein nostalgisches Karussell. An den Sonntagen besuchen das Christkind und der Weihnachtsmann den Markt und verteilen süße Überraschungen. An vielen Tagen sorgen Künstlerinnen und Künstler, Chöre und Kapellen in den Abendstunden für musikalische Unterhaltung. Die hübsch dekorierten Häuschen, der Lichterhimmel rund um das Prinz-Albert-Denkmal und die wohlige Wärme der Kaminfeuerstelle laden Groß und Klein zum Bummeln und Verweilen ein.

Die Buden haben täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr - Imbiss und Getränke bis 21:30 Uhr geöffnet.

Adresse:

Coburg, Marktplatz
96450 Coburg

Tickets:

Eintritt frei!

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google