Veranstaltungen

Die Sternstunde des Josef Bieder: Bieder Vh Bc17f466Di 30.06. 20:00

Die Sternstunde des Josef Bieder

Landestheater Coburg, Großes Haus

Revue für einen Theaterrequisiteur von Eberhard Streul

Josef Bieder, Chefrequisiteur, kommt auf die Bühne und möchte die Requisiten für die Vorstellung am nächsten Tag einrichten. Zu seiner Überraschung ist der Zuschauerraum gefüllt, von Schließtag keine Spur. Nach seinem ersten Schrecken rettet er sich in Theateranekdoten und da hat er in seinen vierzig Berufsjahren reichlich Material gesammelt. Josef Bieder nutzt die Gunst der Stunde und gibt Innenansichten des Theaters aus der Perspektive eines Requisiteurs zum Besten, der zum Beispiel durch die richtige Rezeptur für den gefakten Rotwein maßgeblich das Gelingen oder Misslingen einer Arie beeinflussen kann.

Landestheater Coburg, Premiere am 4. Oktober 2019

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Die Sternstunde des Josef Bieder: Bieder Vh Bc17f466Do 02.07. 20:00

Die Sternstunde des Josef Bieder

Landestheater Coburg, Großes Haus

Revue für einen Theaterrequisiteur von Eberhard Streul

Josef Bieder, Chefrequisiteur, kommt auf die Bühne und möchte die Requisiten für die Vorstellung am nächsten Tag einrichten. Zu seiner Überraschung ist der Zuschauerraum gefüllt, von Schließtag keine Spur. Nach seinem ersten Schrecken rettet er sich in Theateranekdoten und da hat er in seinen vierzig Berufsjahren reichlich Material gesammelt. Josef Bieder nutzt die Gunst der Stunde und gibt Innenansichten des Theaters aus der Perspektive eines Requisiteurs zum Besten, der zum Beispiel durch die richtige Rezeptur für den gefakten Rotwein maßgeblich das Gelingen oder Misslingen einer Arie beeinflussen kann.

Landestheater Coburg, Premiere am 4. Oktober 2019

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Die Sternstunde des Josef Bieder: Bieder Vh Bc17f466Heute 20:00

Die Sternstunde des Josef Bieder

Landestheater Coburg, Großes Haus

Revue für einen Theaterrequisiteur von Eberhard Streul

Josef Bieder, Chefrequisiteur, kommt auf die Bühne und möchte die Requisiten für die Vorstellung am nächsten Tag einrichten. Zu seiner Überraschung ist der Zuschauerraum gefüllt, von Schließtag keine Spur. Nach seinem ersten Schrecken rettet er sich in Theateranekdoten und da hat er in seinen vierzig Berufsjahren reichlich Material gesammelt. Josef Bieder nutzt die Gunst der Stunde und gibt Innenansichten des Theaters aus der Perspektive eines Requisiteurs zum Besten, der zum Beispiel durch die richtige Rezeptur für den gefakten Rotwein maßgeblich das Gelingen oder Misslingen einer Arie beeinflussen kann.

Landestheater Coburg, Premiere am 4. Oktober 2019

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Theaterfest: Ltc 2018 Eab7be43Morgen 11:00

Landestheater im Vorbeigehen

Coburg, Hofgarten

Sie spazieren - wir spielen

Dem Spaziergang haben Goethe, Eichendorff, Friedrich oder auch Walser literarische und bildliche Denkmäler gesetzt. War der Spaziergang den meisten bis vor kurzem nur eine Erinnerung an Feiertage oder Besuche bei den Großeltern, ist er in Zeiten der Kontaktbeschränkung schnell zum Höhepunkt des Tages geworden und ist uns vielleicht seitdem eine liebgewonnene neue Angewohnheit.

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

Anmeldung an der Theaterkasse

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Theaterfest: Ltc 2018 Eab7be43So 05.07. 11:00

Landestheater im Vorbeigehen

Coburg, Hofgarten

Sie spazieren - wir spielen

Dem Spaziergang haben Goethe, Eichendorff, Friedrich oder auch Walser literarische und bildliche Denkmäler gesetzt. War der Spaziergang den meisten bis vor kurzem nur eine Erinnerung an Feiertage oder Besuche bei den Großeltern, ist er in Zeiten der Kontaktbeschränkung schnell zum Höhepunkt des Tages geworden und ist uns vielleicht seitdem eine liebgewonnene neue Angewohnheit.

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

Anmeldung an der Theaterkasse

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Fly me to the Moon: Moon Vh 1e9da082Di 07.07. 20:00

Fly me to the Moon

Coburg, Landestheater, Großes Haus

Revueabend

„Fly me to the moon … Fill my heart with song and let me sing forever more …“ – sofort hat man seine Stimme im Ohr, markant, energisch, aber auch von schmelzender Eleganz und Lässigkeit. Seine Fans nannten ihn bewundernd „The Voice“, für sie war er die unsterbliche Stimme Amerikas: Frank Sinatra, der Star des Swing, Pop und Jazz. Mit über 1.300 Songaufnahmen, 5.000 Konzerten, 60 Filmrollen, neun Grammys und einem Oscar sprengte er alle Superlative der Unterhaltungsbranche. Unvergessliche Songs wie „New York, New York“, „Strangers in the Night“ oder „My Way“ verhalfen ihm zu Weltruhm.

Landestheater Coburg, Premiere am 14. Februar 2020

Adresse:

Coburg, Landestheater, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Fly me to the Moon: Moon Vh 1e9da082Mi 08.07. 20:00

Fly me to the Moon

Coburg, Landestheater, Großes Haus

Revueabend

„Fly me to the moon … Fill my heart with song and let me sing forever more …“ – sofort hat man seine Stimme im Ohr, markant, energisch, aber auch von schmelzender Eleganz und Lässigkeit. Seine Fans nannten ihn bewundernd „The Voice“, für sie war er die unsterbliche Stimme Amerikas: Frank Sinatra, der Star des Swing, Pop und Jazz. Mit über 1.300 Songaufnahmen, 5.000 Konzerten, 60 Filmrollen, neun Grammys und einem Oscar sprengte er alle Superlative der Unterhaltungsbranche. Unvergessliche Songs wie „New York, New York“, „Strangers in the Night“ oder „My Way“ verhalfen ihm zu Weltruhm.

Landestheater Coburg, Premiere am 14. Februar 2020

Adresse:

Coburg, Landestheater, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Fly me to the Moon: Moon Vh 1e9da082Do 09.07. 20:00

Fly me to the Moon

Coburg, Landestheater, Großes Haus

Revueabend

„Fly me to the moon … Fill my heart with song and let me sing forever more …“ – sofort hat man seine Stimme im Ohr, markant, energisch, aber auch von schmelzender Eleganz und Lässigkeit. Seine Fans nannten ihn bewundernd „The Voice“, für sie war er die unsterbliche Stimme Amerikas: Frank Sinatra, der Star des Swing, Pop und Jazz. Mit über 1.300 Songaufnahmen, 5.000 Konzerten, 60 Filmrollen, neun Grammys und einem Oscar sprengte er alle Superlative der Unterhaltungsbranche. Unvergessliche Songs wie „New York, New York“, „Strangers in the Night“ oder „My Way“ verhalfen ihm zu Weltruhm.

Landestheater Coburg, Premiere am 14. Februar 2020

Adresse:

Coburg, Landestheater, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Theaterfest: Ltc 2018 Eab7be43Fr 10.07. 18:00

Landestheater im Vorbeigehen

Coburg, Hofgarten

Sie spazieren - wir spielen

Dem Spaziergang haben Goethe, Eichendorff, Friedrich oder auch Walser literarische und bildliche Denkmäler gesetzt. War der Spaziergang den meisten bis vor kurzem nur eine Erinnerung an Feiertage oder Besuche bei den Großeltern, ist er in Zeiten der Kontaktbeschränkung schnell zum Höhepunkt des Tages geworden und ist uns vielleicht seitdem eine liebgewonnene neue Angewohnheit.

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

Anmeldung an der Theaterkasse

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Theaterfest: Ltc 2018 Eab7be43Sa 11.07. 18:00

Landestheater im Vorbeigehen

Coburg, Hofgarten

Sie spazieren - wir spielen

Dem Spaziergang haben Goethe, Eichendorff, Friedrich oder auch Walser literarische und bildliche Denkmäler gesetzt. War der Spaziergang den meisten bis vor kurzem nur eine Erinnerung an Feiertage oder Besuche bei den Großeltern, ist er in Zeiten der Kontaktbeschränkung schnell zum Höhepunkt des Tages geworden und ist uns vielleicht seitdem eine liebgewonnene neue Angewohnheit.

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

Anmeldung an der Theaterkasse

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Die Sternstunde des Josef Bieder: Bieder Vh Bc17f466Sa 11.07. 20:00

Die Sternstunde des Josef Bieder

Landestheater Coburg, Großes Haus

Revue für einen Theaterrequisiteur von Eberhard Streul

Josef Bieder, Chefrequisiteur, kommt auf die Bühne und möchte die Requisiten für die Vorstellung am nächsten Tag einrichten. Zu seiner Überraschung ist der Zuschauerraum gefüllt, von Schließtag keine Spur. Nach seinem ersten Schrecken rettet er sich in Theateranekdoten und da hat er in seinen vierzig Berufsjahren reichlich Material gesammelt. Josef Bieder nutzt die Gunst der Stunde und gibt Innenansichten des Theaters aus der Perspektive eines Requisiteurs zum Besten, der zum Beispiel durch die richtige Rezeptur für den gefakten Rotwein maßgeblich das Gelingen oder Misslingen einer Arie beeinflussen kann.

Landestheater Coburg, Premiere am 4. Oktober 2019

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Die Sternstunde des Josef Bieder: Bieder Vh Bc17f466So 12.07. 20:00

Die Sternstunde des Josef Bieder

Landestheater Coburg, Großes Haus

Revue für einen Theaterrequisiteur von Eberhard Streul

Josef Bieder, Chefrequisiteur, kommt auf die Bühne und möchte die Requisiten für die Vorstellung am nächsten Tag einrichten. Zu seiner Überraschung ist der Zuschauerraum gefüllt, von Schließtag keine Spur. Nach seinem ersten Schrecken rettet er sich in Theateranekdoten und da hat er in seinen vierzig Berufsjahren reichlich Material gesammelt. Josef Bieder nutzt die Gunst der Stunde und gibt Innenansichten des Theaters aus der Perspektive eines Requisiteurs zum Besten, der zum Beispiel durch die richtige Rezeptur für den gefakten Rotwein maßgeblich das Gelingen oder Misslingen einer Arie beeinflussen kann.

Landestheater Coburg, Premiere am 4. Oktober 2019

Adresse:

Landestheater Coburg, Großes Haus
96450 Coburg, Schlossplatz 6

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google