Veranstaltungen

Die drei Musketiere: Musketiere Vh 32eb4832Fr 02.07. 19:30

Die drei Musketiere

Coburg, Hofgarten

Von Fabian Appelshäuser nach Alexandre Dumas

Im Frankreich des siebzehnten Jahrhunderts hat der junge Gascogner d‘Artagnan nur ein Ziel vor Augen: Er will ein Musketier des Königs werden.

Mit „Die drei Musketiere“ bringt Coburgs Schauspieldirektor Matthias Straub ein humorvolles Mantel-und-Degen-Abenteuer auf die Freilichtbühne im Hofgarten. Seine neue Inszenierung verspricht packende Unterhaltung und rasante Fechtszenen für laue Sommerabende. Unterstützung erhält das Schauspielensemble des Landestheaters für die Adaption des Kultromans von Franken-Tatort-Star Andreas Leopold Schadt.

Landestheater Coburg, Premiere am 5. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Suzan Baker & Dennis Lüddicke: Baker Vh 1b87c43cSa 03.07. 18:00

Suzan Baker & Dennis Lüddicke

Coburg, Pavillon Kunstverein

Zwei Stimmen, zwei Gitarren

Wer Suzan und Dennis auf der Bühne erlebt, spürt, dass es etwas ganz Besonderes ist, was die beiden Künstler verbindet: Herzenswärme und die geballte Kraft der Musik.

Adresse:

Coburg, Pavillon Kunstverein
96450 Coburg, Park 4a, Openair

Tickets:

reservix

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Vier Jahreszeiten: Jahreszeiten Vh 718c9568Sa 03.07. 19:30

Vier Jahreszeiten

Coburg, Hofgarten

Fünfteiliger Ballettabend

„Die vier Jahreszeiten“ op. 8 des venezianischen Komponisten Antonio Vivaldi (1678-1741) gehören zweifellos zu den schönsten und populärsten Werken des Barock: Vier Violinkonzerte, in denen er meisterhaft die verschiedenen Naturphänomene im Wandel der Zeit nachzeichnet: Vogelgesänge und schlafende Hirtenknaben im Frühjahr, brütende Hitze und ein heftiges Sommergewitter, tanzende Bauern und eine Jagdgesellschaft im Herbst, ein eisiger Schneesturm und fallende Schneeflocken im Winter. Den einzelnen Sätzen stellte Vivaldi zudem programmatische Sonette voran, in denen er auf poetische Weise seine Sicht auf die Jahreszeiten beschreibt.

Landestheater Coburg, Premiere am 18. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Die drei Musketiere: Musketiere Vh 32eb4832So 04.07. 15:00

Die drei Musketiere

Coburg, Hofgarten

Von Fabian Appelshäuser nach Alexandre Dumas

Im Frankreich des siebzehnten Jahrhunderts hat der junge Gascogner d‘Artagnan nur ein Ziel vor Augen: Er will ein Musketier des Königs werden.

Mit „Die drei Musketiere“ bringt Coburgs Schauspieldirektor Matthias Straub ein humorvolles Mantel-und-Degen-Abenteuer auf die Freilichtbühne im Hofgarten. Seine neue Inszenierung verspricht packende Unterhaltung und rasante Fechtszenen für laue Sommerabende. Unterstützung erhält das Schauspielensemble des Landestheaters für die Adaption des Kultromans von Franken-Tatort-Star Andreas Leopold Schadt.

Landestheater Coburg, Premiere am 5. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Stefan Eichner: Eichner Vh 4686b7f0So 04.07. 18:00

Stefan Eichner

Coburg, Pavillon Kunstverein

Stefan Eichner spielt Reinhard Mey 2.0

In seiner neuen Version sind etwa eine Handvoll Lieder geblieben, gut ein Dutzend Songs wurden neu ins Programm aufgenommen. Und auch wenn "Über den Wolken" und "Gute Nacht, Freunde" gesetzt sind: Stefan Eichners Mey-Programm ist wieder kein "Best of", sondern eine ausgewogene Mischung aus rund 50 Jahren Reinhard Mey!

Adresse:

Coburg, Pavillon Kunstverein
96450 Coburg, Park 4a, Openair

Tickets:

reservix

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Vier Jahreszeiten: Jahreszeiten Vh 718c9568Di 06.07. 19:30

Vier Jahreszeiten

Coburg, Hofgarten

Fünfteiliger Ballettabend

„Die vier Jahreszeiten“ op. 8 des venezianischen Komponisten Antonio Vivaldi (1678-1741) gehören zweifellos zu den schönsten und populärsten Werken des Barock: Vier Violinkonzerte, in denen er meisterhaft die verschiedenen Naturphänomene im Wandel der Zeit nachzeichnet: Vogelgesänge und schlafende Hirtenknaben im Frühjahr, brütende Hitze und ein heftiges Sommergewitter, tanzende Bauern und eine Jagdgesellschaft im Herbst, ein eisiger Schneesturm und fallende Schneeflocken im Winter. Den einzelnen Sätzen stellte Vivaldi zudem programmatische Sonette voran, in denen er auf poetische Weise seine Sicht auf die Jahreszeiten beschreibt.

Landestheater Coburg, Premiere am 18. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Die drei Musketiere: Musketiere Vh 32eb4832Mi 07.07. 19:30

Die drei Musketiere

Coburg, Hofgarten

Von Fabian Appelshäuser nach Alexandre Dumas

Im Frankreich des siebzehnten Jahrhunderts hat der junge Gascogner d‘Artagnan nur ein Ziel vor Augen: Er will ein Musketier des Königs werden.

Mit „Die drei Musketiere“ bringt Coburgs Schauspieldirektor Matthias Straub ein humorvolles Mantel-und-Degen-Abenteuer auf die Freilichtbühne im Hofgarten. Seine neue Inszenierung verspricht packende Unterhaltung und rasante Fechtszenen für laue Sommerabende. Unterstützung erhält das Schauspielensemble des Landestheaters für die Adaption des Kultromans von Franken-Tatort-Star Andreas Leopold Schadt.

Landestheater Coburg, Premiere am 5. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Peter und der Wolf: Peter Wolf Vh 882207b3Do 08.07. 11:00

Peter und der Wolf

Coburg, Hofgarten

Ein musikalisches Märchen für Kinder von Sergej Prokofjew

Dieses musikalische Märchen fasziniert seit Generationen kleine und große Zuhörer. In diesem Sommer begeben sich unser Erzähler Niklaus Scheibli und das Philharmonische Orchester unter der musikalischen Leitung von Johannes Braun wieder auf ein melodisches Abenteuer, das damit beginnt, dass Peter einfach vergisst das Gartentor zu schließen.

Landestheater Coburg, Premiere am 6. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Peter und der Wolf: Peter Wolf Vh 882207b3Fr 09.07. 11:00

Peter und der Wolf

Coburg, Hofgarten

Ein musikalisches Märchen für Kinder von Sergej Prokofjew

Dieses musikalische Märchen fasziniert seit Generationen kleine und große Zuhörer. In diesem Sommer begeben sich unser Erzähler Niklaus Scheibli und das Philharmonische Orchester unter der musikalischen Leitung von Johannes Braun wieder auf ein melodisches Abenteuer, das damit beginnt, dass Peter einfach vergisst das Gartentor zu schließen.

Landestheater Coburg, Premiere am 6. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Die drei Musketiere: Musketiere Vh 32eb4832Fr 09.07. 19:30

Die drei Musketiere

Coburg, Hofgarten

Von Fabian Appelshäuser nach Alexandre Dumas

Im Frankreich des siebzehnten Jahrhunderts hat der junge Gascogner d‘Artagnan nur ein Ziel vor Augen: Er will ein Musketier des Königs werden.

Mit „Die drei Musketiere“ bringt Coburgs Schauspieldirektor Matthias Straub ein humorvolles Mantel-und-Degen-Abenteuer auf die Freilichtbühne im Hofgarten. Seine neue Inszenierung verspricht packende Unterhaltung und rasante Fechtszenen für laue Sommerabende. Unterstützung erhält das Schauspielensemble des Landestheaters für die Adaption des Kultromans von Franken-Tatort-Star Andreas Leopold Schadt.

Landestheater Coburg, Premiere am 5. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Vier Jahreszeiten: Jahreszeiten Vh 718c9568Sa 10.07. 19:30

Vier Jahreszeiten

Coburg, Hofgarten

Fünfteiliger Ballettabend

„Die vier Jahreszeiten“ op. 8 des venezianischen Komponisten Antonio Vivaldi (1678-1741) gehören zweifellos zu den schönsten und populärsten Werken des Barock: Vier Violinkonzerte, in denen er meisterhaft die verschiedenen Naturphänomene im Wandel der Zeit nachzeichnet: Vogelgesänge und schlafende Hirtenknaben im Frühjahr, brütende Hitze und ein heftiges Sommergewitter, tanzende Bauern und eine Jagdgesellschaft im Herbst, ein eisiger Schneesturm und fallende Schneeflocken im Winter. Den einzelnen Sätzen stellte Vivaldi zudem programmatische Sonette voran, in denen er auf poetische Weise seine Sicht auf die Jahreszeiten beschreibt.

Landestheater Coburg, Premiere am 18. Juni 2021

Adresse:

Coburg, Hofgarten
96450 Coburg

Tickets:

09561 / 898989

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google

Matze Rossi: Rossi Vh 3d16c7fdSo 11.07. 19:00

Matze Rossi

Coburg, Pavillon Kunstverein

Wofür schlägt dein Herz

Der Schweinfurter Songwriter Matze Rossi tauscht in seinem aktuellen Album „Wofür schlägt dein Herz“ zum ersten Mal die Spontaneität und Rohheit seiner früheren Werke gegen minutiös ausgefeilte und breit gefächerte Klangarrangements ein.

Adresse:

Coburg, Pavillon Kunstverein
96450 Coburg, Park 4a, Openair

Tickets:

reservix

In Kalender übernehmen:

iCal/Outlook
Google